Unser Team

Franz Mühlbacher

Geschäftsführer 


Wenn aufgrund einer Beeinträchtigung alltägliche Tätigkeiten schwieriger oder zur Belastung werden, kommt es häufig zur Verunsicherung. Die Einschränkung der eigenen Mobilität wird dann häufig als bedrohlich empfunden.

Der Schritt, auf fremde Unterstützung zurückzugreifen, ist oftmals nicht ganz einfach, da zu dem Gefühl der eigenen Unzulänglichkeit noch das der Abhängigkeit von anderen Menschen kommt.

In dieser Situation ist uns Feingefühl und ein wertschätzender, respektvoller Umgang mit den Sorgen und Anliegen unserer Kundinnen und Kunden besonders wichtig.

Wir haben den Anspruch, die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern. Unsere Kernaufgabe sehen wir darin, die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden bestmöglich zu erfüllen. Dabei muss die Sicherheit im Wohnbereich genauso Beachtung finden wie die persönlichen Bedürfnisse.

Team 1
Team 4

Frau Mag. (FH) Birgit Wolkerstorfer

Teamleitung - Heimhilfe


Frau Mag. (FH) Birgit Wolkerstorfer arbeitet seit 2009 als Team- und Einsatzleiterin bei uns. Sie ist für die Ersterhebungen und die Koordination der Einsätze verantwortlich. MitarbeiterInnen, KundInnen sowie deren Angehörige finden bei ihr ein offenes Ohr. Die gute Zusammenarbeit mit Behörden, Krankenanstalten, sozialen Einrichtungen, ErwachsenenvertreterInnen etc. hat für sie ebenso Priorität, wie die Erarbeitung von bedarfsorientierten Betreuungsangeboten für unsere KundInnen.

Team 5

Frau Susanne Pichler

Teamleitung - Heimhilfe


Frau Pichler arbeitet seit 2009 in der Erwachsenenhilfe. Seit Juli 2015 ist sie als Team- und Einsatzleiterin im Bereich der Heimhilfe tätig. Ihr Aufgabengebiet umfasst, ebenso wie bei Frau Mag. (FH) Wolkerstorfer, die Einsatzkoordination, Ersterhebungen, Kontakte mit Behörden, Spitälern, sozialen Einrichtungen, ErwachsenenvertreterInnen etc. Sie ist Ansprechpartnerin sowohl für unsere KundInnen und deren Angehörige als auch für unsere MitarbeiterInnen.

Team 2

Frau Daniela Haslauer, MSc

Teamleitung - Heimhilfe


Frau Haslauer, MSc, arbeitet seit Mai 2019 als Teamleiterin. Neben Ersterhebungen und Einsatzkoordination ist sie auch für den Kontakt zu den sozialen Institutionen zuständig. Da ihr Aufgabengebiet auch den Kontakt mit KundInnen und deren Angehörigen, sowie die Zusammenarbeit mit den MitarbeterInnen umfasst, kann sie als Psychologin hier ihr fachspezifisches Wissen gut einbringen.

Team 3

Frau Christina Niedermeier

Pflegeleitung - Hauskrankenpflege


Frau Christina Niedermeier arbeitet seit 2011 in der Erwachsenenhilfe. Den Verantwortungsbereich der Pflegeleitung hat Frau Niedermeier seit März 2016 inne. In dieser Funktion obliegt ihr sowohl die Planung als auch die Umsetzung der Pflege. Weiters fungiert sie in der Position als Pflegeleiterin als wichtige Schnittstelle zwischen Krankenhaus, Hausarzt/-ärztin, PatientIn und Angehörigen. Ihre fachliche sowie soziale Kompetenz macht Frau Niedermeier zu einer wertvollen Ansprechpartnerin für behördliche Belange im Bereich der Hauskrankenpflege.

Team old

Margarethe Fikentscher

Margarethe Fikentscher war Mitbegründerin der Erwachsenenhilfe im Jahr 1975. Als Geschäftsführerin leitete sie 43 Jahre den Betrieb der Erwachsenenhilfe, bis sie im Juni 2018 die Geschäfte an Franz Mühlbacher übergab.
Das Team der Erwachsenenhilfe möchte sich bei Margarethe Fikentscher für ihr Lebenswerk bedanken und wünscht ihr für neue Herausforderungen alles Gute!

Unser Team

In der Erwachsenenhilfe sind rund 50 MitarbeiterInnen beschäftigt. Von Montag bis Sonntag sind wir für unsere KundInnen in der Stadt Salzburg und Umgebung unterwegs.

Was macht uns aus:

Flexibilität, Freude am Umgang mit Menschen, Engagement, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz.

Professionalität:

Um die Arbeit erfolgreich meistern zu können, erhalten unsere MitarbeiterInnen ständige Begleitung durch wöchentliche Teambesprechungen, regelmäßige Supervisionen und einschlägige Schulungen.

Das gesamte Team Mitarbeiter Haushaltshilfe in Salzburg

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.